Herzlich willkommen im
»Pfefferbräu – Restaurant & Bergbrauerei«

Es wird winterlich...

Die aktuelle Speisekarte bietet unseren Gästen beliebte Pfefferbräu Klassiker, neue Kreationen sowie vorweihnachtliche Winter-Spezial-Gerichte. 

Die Pfefferbräu Speisekarte finden Sie hier.

 

Frühzeitig reservieren:
Feiern Sie Weihnachten mit uns!

Gerne nehmen wir bereits jetzt Ihre Reservierungen für Weihnachtsfeiern im Pfefferbräu Zelt auf dem WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt, im Pfefferbräu – Restaurant & Bergbrauerei oder in den zwei Veranstaltungsräumen der Schankhalle Pfefferberg entgegen. Wir beraten Sie gerne. Weitere Informationen finden Sie hier.

 


Im benachbarten Pfefferberg Theater

 

Märchen unter Glas

Neue Spielstätte des Pfefferberg Theaters

Ab dem 18. November 2016 gibt es auf dem Gelände des Pfefferbergs den GLASPALAST! Gut 20 der beliebtesten „Grimmis“ stehen dann auf dem Programm und verzaubern kleine und große Märchenfreunde.

Weiter Informationen finden Sie hier.

Rosa Enskat & Susanne Jansen
»… sind 3 Schwestern«

Zwei ausdrucksstarke Sängerinnen mit Gold und nötigenfalls auch dem passenden Quentchen raueren Edelmetalls in der Stimme: ENSKAT&JANSEN sind im Dezember zu Gast im Pfefferberg Theater. Weitere Informationen finden Sie hier.

>DER GEIZIGE<

Was soll das Thema „Geiz” uns heute, fragt man sich, während man überlegt, wo man sein sauer Erspartes noch anlegt in dieser bankerregierten Welt. Geiz? Man hat andere Sorgen, nie waren die Zeiten schlechter, jammert ein jeder auf anders hohem Niveau. Gewinnmaximierung: ja – doch was soll uns heut das Thema „Geiz”?
Weiter zum Pfefferberg Theater / Ticketverkauf.

>HAMLET< nach Shakespeare

Berliner Fassung von Peter Kaempfe

Das Hexenberg Ensemble präsentiert ab September das berühmteste aller Theaterdrama mit drei Schauspielern in zwölf Rollen. Jeder muss mal mit jedem und so wird es eine flotte Ménage-à-trois.
Weiter Informationen finden Sie hier.

MEISTER ODER MARGARITA

– die Improschlacht präsentiert von Theatersport Berlin

Wer bekommt den goldenen Kater? Seien Sie ab Oktober 2016 immer samstags dabei! Entscheiden Sie, wer der wahre Meister des Abends ist.
Weitere Informationen finden Sie hier.

»Kinder und Familientheater«

Die spielerische Hingabe der Darsteller, die Beteiligung der Kinder, der den Stücken innewohnende Humor und die Artistik stehen im Vordergrund. Die Darsteller agieren publikumsnah und provozieren die Reaktion der Zuschauer*innen. Es entsteht ein interaktives Theatererlebnis. Weitere Informationen finden Sie hier.

»Traumzeit –
Im Schatten großer Flügel«

Dem Kinobesitzer Georg Licht ist vor Jahren eine Eskimofrau aus dem Film gefallen. Seitdem leben sie gemeinsam im alten Filmtheater. Als wäre das nicht kurios genug, geschehen plötzlich merkwürdige Dinge Weitere Informationen finden Sie hier.